15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber
  • 15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber
  • 15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber
  • 15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber

15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber

STARWELL ist einer der Hersteller und Lieferanten von dimmbaren 15-W-Konstantstrom-LED-Treibern mit 0-10 V CCT in China, die dimmbare 15-W-Konstantstrom-LED-Treiber mit 0-10 V CCT im Großhandel anbieten können. Wir können Ihnen professionellen Service und bessere Preise bieten. Wenn Sie an einem dimmbaren 15-W-Konstantstrom-LED-Treiber mit 0-10 V CCT interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir verfolgen die Qualität der Sicherheit, den Preis des Gewissens und den engagierten Service.

Anfrage absenden

Eines der chinesischen Unternehmen, das 15-W-Konstantstrom-0-10-V-CCT-dimmbare LED-Treiber für den Großhandel anbietet, ist STARWELL. Für Sie können wir bessere Preise und kompetenten Service bieten. Wenn Sie sich für den dimmbaren 15-W-Konstantstrom-LED-Treiber mit 0–10 V CCT interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir halten uns an den Standard einer gewissenhaften und engagierten Dienstleistung auf Kosten der Qualitätssicherung. Wir halten uns an den Standard eines preisgünstigen und engagierten Service, damit Sie sich sicher fühlen können.

PE-N14ACA verfügt über eine bidirektionale Signalsteuerung, eine Möglichkeit zur Steuerung der Helligkeit und die andere zur Steuerung der Farbtemperatur. Bei den verwendeten Rohstoffen handelt es sich um erstklassige Marken und importierte Chips mit ultratiefem Dimmdesign, das zu einer Vielzahl intelligenter Dimmsysteme auf dem Markt passt. Der PWM-Dimmausgang steuert die LED-Helligkeit und die Farbtemperatur präzise. Der Silikon-Wärmeleitungsprozess ist intern dotiert und der Wärmehaushalt elektronischer Komponenten ist stabiler.


15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber. Eigenschaften:

1. Integrieren Sie mehrere Dimm- und Farbanpassungsschnittstellen

2. 0-10 V/1-10 V adaptiv

3. Der digitale Steuerausgang wird übernommen und es gibt kein Stroboskop

4. Internationaler allgemeiner AC-Eingangsbereich von 100–250 V

5. Natürliche Luftkühlung, Feuchtigkeitsbeständigkeit, Wärmeleitung und Silikagel-Wärmeableitungsprozess

6. Tiefes Dimmdesign

7. Mehrere Schutzfunktionen

8. Schnelle Ausgangsspannungsklemme, sicher und bequem

9. Crimp-Design, bequem und schnell

10. 8-Gang-Stromauswahl

11. TÜV CE SAA ENEC-Zertifikate

12.147,5*43*30mm


15 W Konstantstrom 0-10 V CCT dimmbarer LED-Treiber Modellliste:

0/1–10 V CCT-Konstantstromdimmung

Serie Dimmen Modell Eingang Leistung PF Ausgangsstrom Ausgangsspannung
PE-N14ACA
3–15 W, flimmerfrei
PWM 10V
100.000
Potentiometer Einweg-CCT
Ein Weg
Dimmen
PE-N14ACA42 AC100-250V 15W 0,88–0,96 PF THD < 10 % 25-42V 150/180/200/250/280/300/320/350mA
PE-N20ACA
8–20 W flimmerfrei
PWM 10V
100.000
Potentiometer Einweg-CCT
Ein Weg
Dimmen
PE-N20ACA42 AC100-250V 21W 0,88–0,96 PF THD < 10 % 25-42V 200/250/280/300/350/ 400/450/500mA
PE-N30ACA 15-30W
flimmerfrei
PWM 10V
100.000
Potentiometer Einweg-CCT
Ein Weg
Dimmen
PE-N30ACA42 AC100-250V 29,4 W 0,88–0,96 PF THD < 10 % 25-42V 350/400/450/500/550/600/650/700mA
PE-N45ACA 30-44W
flimmerfrei
PWM 10V
100.000
Potentiometer Einweg-CCT
Ein Weg
Dimmen
PE-N45ACA42 AC100-250V 44,1 W 0,88–0,96 PF THD < 10 % 25-42V 700/750/800/850/900/950/1000/1050mA



15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber. Anwendung:

1.LED zweifarbige Lichtquelle

2.Villa intelligente Beleuchtung

3. Es kann auf ein drahtloses intelligentes Beleuchtungssystem zugegriffen werden

4. Museumsbeleuchtung


15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber. Spezifikation:


Modell PE-N14ACA42 PE-N20ACA42
AUSGABE Ausgangsspannung 25–42 VDC 25–42 VDC
Maximale Ausgangsspannung 42Vdc 42Vdc
Ausgangsspannung ohne Last 53 VDC 53 VDC
Ausgangsstrom 150/180/200/250/280/300/320/350mA 200/250/280/300/350/400/450/500mA
Ausgangsleistung 3,75 W ~ 14,7 W 5W ~ 21W
Strobe-Pegel Flimmerfrei
Dimmbereich 0 ~ 100 %, LED-Dimmung von 0,03 %
PWM-Dimmfrequenz >3600Hz
Aktuelle Genauigkeit ±3 %
Power-Down-Modus Aktives Signal, kein Signalzugriff, Ausgabe des maximal eingestellten Stroms
EINGANG Dimmschnittstelle 0-10V 1-10V 10vpwm 100k Potentiometer-Signalschnittstellenstrom < 0,1mA
Eingangsspannungsbereich 100–250 VAC
Frequenz 50/60Hz
Eingangsstrom <0,16 A Wechselstrom 110 V <0,25 A Wechselstrom 110 V
Leistungsfaktor Leistungsfaktor > 0,99/100 V Leistungsfaktor > 0,99/100 V
THD 230Vac@THD <10% (bei Volllast)
Effizienz (typ.) 82 % 85,6 %
Einschaltstrom (typ.) Kaltstart20A@230Vac Kaltstart20A@230Vac
Anti-Überspannung L-N: 2kV
Leckstrom <0,25 mA/230 VAC
UMFELD Arbeitstemperatur ta: 45 °C tc: 80 °C
Arbeitsfeuchtigkeit 20 ~ 95 % relative Luftfeuchtigkeit, nicht kondensierend
Lagertemperatur, Luftfeuchtigkeit -40 ~ 80°C°, 10~95%RH
Temperaturkoeffizient ±0,03 %/°C(0-50)°C
Vibration 10~500 Hz, 2G 12 Min./1 Zyklus, Zeitraum für 72 Min. jeweils entlang der X-, Y- und Z-Achse.
SCHUTZ Überhitzungsschutz Intelligente Anpassung oder Abschaltung des Ausgangsstroms, wenn die Leiterplattentemperatur ≥ 110 °C beträgt, automatische Wiederherstellung.
Überspannungschutz Schalten Sie den Ausgang ab, wenn die Nennleistung ≥ 102 % ist, und erholt sich automatisch.
Kurzschlussschutz Automatische Abschaltung bei Kurzschluss, automatische Wiederherstellung.
Nichtlastschutz Ausgang Konstantspannung.
SICHERHEIT
& EMV
Spannungsbeständig I/P-O/P: 3750 VAC
Isolationswiderstand I/P-O/P: 100 MΩ/500 VDC/25 °C/70 % relative Luftfeuchtigkeit
Sicherheitsstandards IEC/EN61347-1, IEC/EN61347-2-13
EMV-Emissionen EN55015, EN61000-3-2 Klasse C, IEC61000-3-3
EMV-Immunität EN61000-4-2,3,4,5,6,8,11, EN61547
Strobe-Teststandard IEEE 1789
ANDERE Abmessungen 147,5(117)×43×30mm(L×B×H)
Verpackung Sporttasche
Gewicht (G.W.) 187g±10g
Bemerkungen 1.Herkömmliche Produkte werden über eine Möglichkeit zur Helligkeitsanpassung und eine Möglichkeit zur Farbtemperaturanpassung gesteuert. Einige intelligente Systeme auf dem Markt werden durch zwei Arten der Helligkeitsanpassung gesteuert, um Farben zu mischen. Es sind besondere Anweisungen erforderlich und unser Unternehmen verfügt über entsprechende Verfahren 2. Die gemessenen Parameter werden in einer 230-V-AC-Eingangsumgebung von 25 Grad durchgeführt 3. Konstantstrom-Stromversorgung, im nicht dimmenden Zustand ist der Ausgangsstrom der maximal eingestellte Wert 4. Die an die Lampe angeschlossene Spannung muss innerhalb des markierten Spannungsbereichs des Netzteils liegen 5.Dieses Produkt verwendet einen Wärmeleitungsprozess mit Kieselgel, um die Innentemperatur auszugleichen und die Sicherheit und Zuverlässigkeit des Produkts zu gewährleisten 6. Testentfernung der Signalleitung: 1,5 quadratisches abgeschirmtes Kabel, 200 m mit 20 Netzteilen. Aufgrund des Distanzfaktors beträgt die Entfernung verlängert und die Anzahl der Kontrollen reduziert


Abmessungen:

Etikett:

LED-Stromauswahl:

Nach der Stromeinstellung per DIP-Schalter schalten Sie das Gerät aus und wieder ein, damit der neue Strom wirksam wird.

Z.B. LED 3,2 V/Stück: 9–24 V können 3–7 Stück LEDs in Reihe betreiben, 25–42 V können 7–12 Stück LEDs versorgen, die maximale Anzahl an LEDs in Reihe hängt von der tatsächlichen Spannung der LED ab.


Schaltplan:

Der Einsatz von Anleitung:

Das Eingangsende des Produkts ist mit einer Eingangsleitungs-Pressabdeckung mit selbstsichernder Klemme ausgestattet. Drücken Sie ihn mit einem Schlitzschraubendreher gleichmäßig nach oben und kippen Sie ihn langsam auf, um den Eingangsanschluss freizulegen. Schließen Sie die stromführende Wechselstromleitung L und die Nullleitung n an und schließen Sie den Ausgangsanschluss entsprechend der Produktidentifikation an. Achten Sie auf die Plus- und Minuspole

1. Achten Sie bei der Verwendung dieses Netzteils darauf, zwischen Eingangs- und Ausgangsende zu unterscheiden. Bitte verdrahten Sie das Gerät korrekt und schalten Sie es erst ein, nachdem Sie dies überprüft haben. Hinweis

2. Bitte schließen Sie zuerst die Last am Gleichstromausgang an, bestätigen Sie, dass sie korrekt ist, und schalten Sie dann die Stromversorgung ein. Wenn im Konstantstrommodus der offene Stromkreis eingeschaltet ist, schalten Sie bitte die Stromversorgung aus und schließen Sie die LED an, nachdem die am Ausgangsende gespeicherte elektrische Energie freigegeben wurde, andernfalls kann die LED durchbrennen. Hinweis

3. Dieser Leistungstreiber wird nur für LED-Lampen verwendet. Der Eingangsspannungsbereich des Produkts beträgt AC 100–265 V. Bei Verwendung innerhalb des angegebenen Ausgangsspannungs- und Strombereichs beträgt die Umgebungstemperatur -20 bis +45 °C und die Oberfläche darf nicht mit wärmeisolierender Baumwolle oder anderen Gegenständen bedeckt werden, die die Wärmeableitung des Produkts blockieren. Unter der Umgebung, die den Servicebedingungen des Produkts entspricht, genießt dieses Produkt eine fünfjährige kostenlose Garantie. Lösungen für häufige Probleme während des Gebrauchs:

1. Das Produkt funktioniert nicht, wenn es eingeschaltet ist:

Prüfen Sie, ob der Druckdraht richtig angeschlossen ist, drücken Sie die Druckdrahtklemme erneut,

Ob die Plus- und Minuspole der LED-Lampe korrekt sind,

Ob Ein- und Ausgang falsch angeschlossen sind.

Überprüfen Sie, ob die Signalleitung kurzgeschlossen ist (ob die Signallampe eingeschaltet werden kann, wenn sie nicht angeschlossen ist).

2. Blitzlampe einschalten: 1. Wenn die Lampe blinkt, überprüfen Sie bitte, ob die Spannung der LED-Lampe innerhalb des Spannungsbereichs der Stromversorgung liegt

3. Keine Farbmischtemperatur oder Helligkeitsanpassung:

Bitte prüfen Sie, ob die Signalleitung angeschlossen oder kurzgeschlossen ist.

Nur die Helligkeit kann angepasst werden, nicht die Farbmischtemperatur. Bitte prüfen Sie, ob es sich bei dem System um ein Zwei-Wege-System handelt, das gleichzeitig Helligkeit, Temperatur und Farbe anpasst

4. Da die Stromversorgung über die Anzahl der Niederspannungsleitungen gesteuert wird, sollten bei der tatsächlichen Verwendung so weit wie möglich abgeschirmte Signalleitungen verwendet werden, um die Steuermenge und -entfernung sicherzustellen


Unterschied zwischen 0-10V und 1-10V:

1.Wenn der 0/10-V-Dimmer auf maximal 10 V eingestellt ist, erreicht der Ausgangsstrom 100 % der Ausgangsleistung und die Helligkeit erreicht 100 %. Wenn der 0-10-V-Dimmer auf 0 V eingestellt ist, ist der Strom minimal und das Licht wird ausgeschaltet. Wenn die 1-10-V-Dimmung auf 1 V eingestellt ist, ist der Strom minimal und das Licht ist aus.

2.Unterschied zwischen 0–10 V und 1–10 V Dimmung: unterschiedliche Start- und Schließspannung, 0–10 V ist bei 0,7 V eingeschaltet (die minimale Helligkeit), 1–10 V ist bei 1,2 V eingeschaltet (die minimale Helligkeit).

3.Digitaler Dimmtreiber 0–10 V und 1–10 V Dimmen, automatische Identifizierung, zwei Dimmmodi.

4. Derselbe Signalkreis steuert gleichzeitig Licht und Dunkelheit.

5.Dimmer (Dimmsystem) ist in 0-10V- und 1-10V-Dimmsignale unterteilt.

6. Die Dimmkompatibilität hängt vom Steuerabstand der Signalleitung und der Anzahl der Steuerstromversorgungen ab. Wenn die Zahl zu groß ist oder die Signalleitung zu lang ist, treten Probleme auf, z. B. dass die Einstellung nicht niedriger oder nicht mehr eingestellt werden kann.






Hot-Tags: 15 W Konstantstrom 0–10 V CCT dimmbarer LED-Treiber, China, Hersteller, Lieferanten, Fabrik, auf Lager, Bulk, Qualität, edel, CE

Verwandte Kategorie

Anfrage absenden

Bitte zögern Sie nicht, Ihre Anfrage im untenstehenden Formular zu stellen. Wir werden Ihnen innerhalb von 24 Stunden antworten.
We use cookies to offer you a better browsing experience, analyze site traffic and personalize content. By using this site, you agree to our use of cookies. Privacy Policy